...war bislang die häufigste Frage, die uns in den letzten 25 Jahren gestellt wurde.

Kein Wunder, denn "Geld regiert die Welt!" ist ein altes Sprichwort, das sicherlich schon jeder einmal gehört hat. (Woher das Sprichwort stammt, ist scheinbar unklar. Ein unbekannter Dichter sagte mal um das Jahr 1500 herum "Ulmer Geld regiert die Welt")

Geld beschäftigt uns tatsächlich tagaus und tagein. Wir sprechen von Geldsorgen, Geldbedarf, Geldnöten und irgendwie hat das auch alles mit Geldanlagen zu tun. "Spare in der Zeit, dann hast Du in der Not" bedeutet nichts anderes, als dass jeder möglichst früh damit anfangen sollte, für den Notfall Reserven anzusparen.

Nur, wie soll er das tun? Da ist und war bislang guter Rat teuer. Das muss nicht so bleiben!

Wenn es uns gelingt, auf dem Bildungssektor etwas nachzuhelfen, dann dürfte mit einem geschätzten Zeitaufwand von zwei Unterrichtsstunden jeder Schulabgänger in der Lage sein, für sich eine Ansparung bzw. Geldanlage eigenständig entscheiden zu können.

Wie kommen wir zu dieser Einschätzung?

Wir haben eine App entwickelt, die z.B. aufzeigt, wie sich ein monatlicher Sparbeitrag bei Anlage auf einem Sparbuch, in einen Rentenfonds oder einen Aktienfonds über die nächsten Jahre hinweg entwickeln könnte. Dazu können die Benutzer auf die historischen Zins- oder Kursgewinne aus der Vergangenheit zurückgreifen oder auch selbst individuelle Zinssätze eingeben.

Bei langfristigen Ansparungen von über 15 Jahren schneidet meistens der Aktienfonds besser ab. Das ist übrigens bereits seit 50 Jahren der Fall und dürfte auch für die nächsten 50 Jahre richtig bleiben. Aktien sind nun einmal Sachwerte und in der breiten Streuung in Fonds, sofern es sich um einen Fonds von Großunternehmen handelt, aus unserer Sicht narrensicher. Wie Sie wissen, haben wir bereits seit über zehn Jahren für die Aktienfondsanlagen das Überwachungssystem Fonds-Guard® eingesetzt. In einer vierten Berechnung zeigt die App auf, wie sich die Aktienfondsanlage mit der Überwachung durch Fonds-Guard® Plus in den vergangenen Jahren entwickelt hätte.

Wir stehen seit über 25 Jahren für Neutralität und Objektivität in unseren Beratungen ein. Besonders wichtig ist uns allerdings, Ihnen mit innovativen und sicherlich außergewöhnlichen Wegen die Angst und auch Sorgen um das liebe Geld zu nehmen. Unser Film auf der Homepage zu Fonds-Guard® und unsere App sicher reich sind in Deutschland einmalig und unterstreichen sicherlich einmal mehr unser Engagement für Bildung und Aufklärung.

Ihr Burghard Stöver

Einfach das jeweilige Icon anklicken und die App downloaden!

Die sicher reich-App können Sie ganz einfach im Apple App Store oder im Google Play Store herunterladen:

ResizedImage22076 appstore

 

ResizedImage22277 playstore

(klicken Sie hier auf das jeweilige Icon)